Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Buchveröffentlichung: “The Plastics Revolution: How the Netherlands became a global player in plastics”

Am 8. November ist in Eindhoven das Buch “The Plastics Revolution: How the Netherlands became a global player in plastics” während der jährlichen Versammlung der DPI – The Polymer Research Platform veröffentlicht worden. Das Buch wurde von Harry Lintsen (emeritierter Professor der Eindhoven University of Technology), Marijn Hollestelle (Foundation for the History of Technology) und sfs-Wissenschaftler Rick Hölsgens verfasst.

„The Plastics Revolution“ erzählt die faszinierende Geschichte der Entdeckung und Entwicklung von Kunststoffen und zeigt auf, wie Forschung und Industrie gemeinsam eine komplett neue Kategorie von Materialien kreierten, die sich vielfältig und tiefgehend auf die Entwicklung der modernen Gesellschaft auswirkte. Neben dem Aufzeigen der Vorteile die Kunststoffe gebracht haben, präsentiert das Buch auch die Probleme dieser Materialien für die Gesellschaft und die Umwelt.
Die Veröffentlichung in Eindhoven wurde durch den Vortrag “Towards the Second Plastics Revolution – What can we learn from the First Revolution?” vom Harry Lintsen und dem Vortrag “The world in deep transition – Implications for the plastic industry” von Johan Schot (University of Sussex) begleitet.

Die gedruckte Ausgabe (in englischer Sprache) kann hier bestellt werden. Digitale Veröffentlichungen (englische & niederländische Versionen) werden in Kürze online gestellt. Einen Einblick in das Buch können Sie bereits jetzt hier erlangen (PDF, englisch).