Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Martina Stackelbeck – Wissenschaftlerin

Martina Stackelbeck – Wissenschaftlerin Foto von Martina Stackelbeck

Funktionen:

  • Derzeit Gleichstellungsbeauftragte der TU Dortmund, siehe: Profil Martina Stackelbeck

  • 1987: Abgeordnet zum Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Technologie NRW

  • Mitarbeit in den Forschungsbereichen "Kooperationsstelle Wissenschaft Arbeitswelt" und "Organisationsentwicklung und Beratung in der Netzwerkökonomie"

 

Arbeitsschwerpunkte:

  • Forschung zu: Organisationskultur, Personal- und Organisationsentwicklung, Konflikteskalationen und Mobbing sowie zum Wandel von Arbeit

  • Beratung von Unternehmen öffentlicher Verwaltung und Nichtregierungsorganisationen zur Verbesserung der Organisationskultur und zur Bewältigung von Konflikten

  • Durchführung von Kompetenz-Trainingsprogrammen zu Kommunikations-, Verhandlungs- und Konfliktfähigkeit, insbesondere Mobbing am Arbeitsplatz

  • Wissenstransfer zu Prekärer Beschäftigung