Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Digitale Inklusion

In unserer Forschung geht es um zwei Fragen:

  1. Wie wird Teilhabe an der Gesellschaft mit digitalen Medien unterstützt? Beispiele sind der Einsatz von Tablets, Apps oder 3D-Druckern bei der Unterstützung von Teilhabe, zum Beispiel von Menschen mit Behinderung, in Arbeitslosigkeit oder im Alter.
  2. Wie kann Teilhabe an einer sich zunehmend digitalisierenden Gesellschaft gelingen? Hier geht es darum, zu erforschen, wie es gelingen kann, dass alle Menschen an der digitalen Gesellschaft teilhaben, von ihr profitieren und Risiken erkennen können.

Projekte:

Publikationen