Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Publikationsdetails



Arbeit und Gesundheit der Berufsgruppe der Binnenschiffer

Wie arbeiten und leben Binnenschiffer? Was sind die gesundheitlichen Brennpunkte in der Binnenschifffahrt? Worunter leiden Binnenschiffer, wo entstehen die Belastungen und was können mögliche Krankheitsursachen sein? Diese Fragen versucht der vorliegende Gesundheitsbericht zu beantworten. Hierzu nutzt er die unterschiedlichsten Methoden und Informationsquellen. Durch Analysen der GEK-Routinedaten über Arbeitsunfähigkeit, stationäre Aufenthalte und Arzneiverordnungen, durch die Befragung der bei der GEK versicherten Binnenschiffer selber, durch teilnehmende Beobachtungen, Gesprächszirkel mit Binnenschiffern und berufsgenossenschaftliche Daten wurden wichtige Erkenntnisse gewonnen und gesichert. Sie geben Aufschluss über die besondere Arbeits- und Belastungssituation der Binnenschiffer, die gesundheitliche Situation, die wirtschaftliche Lage der Branche Binnenschifffahrt und präventive Möglichkeiten des Arbeits- und Gesundheitsschutzes.

Bibliographische Angaben:
Braun, Bernard; König, Christina; Georg, Arno; unter Mitarbeit von, _; Katenkamp, Olaf; Füngerlings, Friedrich:
Arbeit und Gesundheit der Berufsgruppe der Binnenschiffer;
Sankt Augustin: Asgard Verlag, 2002, 174ISBN: 3-537-44021-9