Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Publikationsdetails



Führt der Strukturwandel zu Prekarität?

Traditionell ist die Beschäftigung im Ruhrgebiet eingebunden in ein Regelwerk, das zugleich als Maßstab für das "Normalarbeitsverhältnis" wirkt. Inzwischen mehren sich die Hinweise darauf, dass dieses Regelwerk einer Erosion unterliegt, die schwerwiegende Folgen für das Beschäftigungssystem und die Lebensführung von ArbeitnehmerInnen haben kann, ein Aspekt, der unseres Erachtens in der Strukturpolitik noch zu wenig Aufmerksamkeit erfährt.

Bibliographische Angaben:
Boeckmann, Klaus; Kock, Klaus:
Führt der Strukturwandel zu Prekarität?;
In: Regionalverband Ruhr (Hrsg.): Frau-Ruhr-Mann. Lebenswelten von Frauen und Männern in der Metropole Ruhr; S. S.156 - S.162;
Essen: Klartext Verlag, 2010
ISBN: 978-83837500837