Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Publikationsdetails



Den demografischen Wandel mit betrieblichen Innovationen verknüpfen

Das Forschungsprojekt Innovation und demografischer Wandel im Gaststätten- und Hotelgewerbe" (INDIGHO) sucht Lösungen für einen lebensphasenbezogene Arbeitsgestaltung im Gastgewerbe. Zum Erhalt und zur Förderung der Beschäftigungs- und Innovationsfähigkeit in einer Arbeitsfähigkeit im Umbruch bedarf es neuer Herangehensweisen und Konzepte. Es sollen tragfähige Veränderungsprozesse ermöglicht und politische Entscheidungen sachgerecht unterstützt werden, damit die Debatte um den demografischen Wandel nicht als eine um die "Probleme alter Menschen" verstanden wird.

Bibliographische Angaben:
Georg, Arno; Guhlemann, Kerstin; Katenkamp, Olaf:
Den demografischen Wandel mit betrieblichen Innovationen verknüpfen;
In: Gute Arbeit, Band: Jg. 24, Heft 7/8/2012, S. 27-28