Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Publikationsdetails



Wechselmotive und Arbeitsbelastungen in unterschiedlichen Lebensphasen von Erwerbstätigen des Gastgewerbes

Der demografische Wandel wird den Fachkräftemangel im Gastgewerbe verstärken. Typische Erwerbsphasen im Gastgewerbe werden rekonstruiert und ihre Bedeutung für die Motive zur Fluktuation aufgzeigt, um neue Konzepte der lebensphasengerechten Arbeitsgestaltung für das Miteinander der Generationen am Arbeitplatz zu entwickeln und mittelfristig eine Abwanderung von Fachkräften zu verhindern.

Bibliographische Angaben:
Katenkamp, Olaf; Guhlemann, Kerstin; Georg, Arno:
Wechselmotive und Arbeitsbelastungen in unterschiedlichen Lebensphasen von Erwerbstätigen des Gastgewerbes;
In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (Hrsg.): Gestaltung der Arbeitswelt der Zukunft; Bericht zum 60. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft vom 12. - 14. März 2014 [an der Technischen Universität und an der Hochschule München]; S. 504-506;
Dortmund: GfA-Press, 2014
ISBN: 978-3-936804-17-1