Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Publikationsdetails



Flexicurity und beschäftigungsorientierte Unternehmensstrategien im Betrieb

Sechs Fallstudien

Flexicurity - die Verbindung von Flexibilität und Sicherheit - und Beschäftigtenorientierten Unternehmensstrategien - die strategische Beteiligung der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen an den Unternehmensprozessen spielen in vielen Betrieben eine Rolle. Die sechs Fallstudien dieser Veröffentlichung zeigen auf, wie solche Konzepte in Betrieben umgesetzt werden und welche Rolle dabei die betrieblichen Interessenvertretungen spielen: Bürgerschaftliches Engagement, Beteiligungsorientierte Modernisierung, Selbst-GmbH, Strategischer Personaltransfer, Beschäftigungssicherung durch Arbeitszeitflexibilisierung.

Bibliographische Angaben:
Tech, Daniel:
Flexicurity und beschäftigungsorientierte Unternehmensstrategien im Betrieb
Sechs Fallstudien;
Düsseldorf: Edition der Hans Bckler Stiftung, 2006ISBN: 978-3-86593-057-6