Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Publikationsdetails



Grenzen und Möglichkeiten einer beschäftigungsorientierten betrieblichen Interessenvertretung

Ergebnisse und Schlußfolgerungen aus betrieblichen Fallstudien in der Automobilindustrie (Dissertation)

Bibliographische Angaben:
Schwarz, Michael(Hrsg.):
Grenzen und Möglichkeiten einer beschäftigungsorientierten betrieblichen Interessenvertretung
Ergebnisse und Schlußfolgerungen aus betrieblichen Fallstudien in der Automobilindustrie (Dissertation);
München: 1987, 257ISBN: 3-597-10481-9