Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Publikationsdetails



Vom Sternerestaurant in die Kantine?

Möglichkeiten und Grenzen für ein berufliches Altern im Gastgewerbe

Gesundes Altern in Arbeit, im demografischen Wandel wichtiger denn je,ist keineswegs in allen Berufen gleich gut möglich. In jugendzentriertenBranchen wie dem hier untersuchten Gastgewerbe fehlt es noch immer anKarrierewegen, bei denen die sich wandelnden Bedürfnisse der Beschäftig-ten mit den Arbeitsbedingungen in Einklang gebracht werden können.Der Beitrag zeigt in einer biografiezentrierten Sichtweise die Passungspro-bleme auf, die ab den mittleren Lebensphasen offensichtlich werden undhäufig zu Branchenausstiegen oder beruflichen Diskontinuitäten führenund beschreibt Ansätze zu deren Lösung. Die Befunde verdeutlichen dieRelevanz einer biografischen Perspektive für eine lebensphasengerechteArbeitsgestaltung, insbesondere in Berufen mit begrenzter Tätigkeitsdauer.

Bibliographische Angaben:
Guhlemann, Kerstin; Best, Christine:
Vom Sternerestaurant in die Kantine?
Möglichkeiten und Grenzen für ein berufliches Altern im Gastgewerbe;
In: Richter, Götz (Hrsg.): Arbeit und Altern; S. 77-92;
Baden-Baden: Nomos, Edition Sigma, 2021
ISBN: 978-3-8487-6838-7; 978-3-7489-0937-8


URL: http://doi.org/10.5771/9783748909378-77